Therapeutische Impulse während Deines Yoga TTC

body mind spirit.pngDie Yogapraxis kann eine intensive emotionale Reise sein – und das trifft viele Praktizierende oft ganz unvorbereitet.

Zelluläre und unterbewusste Prägungen können auftauchen und allerhand Emotionen und schmerzhafte Erinnerungen auslösen, die mit vergangenen Erfahrungen (z.B. in der Kindheit) und Traumata (in diesem oder früheren Leben oder aufgrund der Ahnenreihe) verknüpft sind.

In einem Interview mit Yoga Journal sagte Joan Shivarpita Harrigan (Psychologin, Yoga-Tutorin, Autorin): „Immer wenn du mit dem Körper arbeitest, arbeitest Du auch mit dem Geist und dem Energiesystem, das die Brücke zwischen Körper und Geist ist.“

Wenn Du Dir Unterstützung bei der Klärung Deines subtilen Systems und dem Entlassen der Ursachen ungelöster Konflikte oder sabotierender Denk- und Verhaltensweisen wünschst, bin ich gern für Dich da.

Ich biete 1:1-Sitzungen und -Programme über Zoom/Skype, situationsbezogen oder als längerfristige Begleitung.

Entsprechend Deiner Umstände, wähle und synchronisiere ich die Modalitäten für Dich: fortgeschrittene Methoden Klinischer Hypnose (z.B. Rückführung, Dialog mit dem Unterbewussten), Familienkonstellation, Energiearbeit, Lichttransmissionen, Akasha Readings und die schamanische Heilpraxis der Seelenrückholung (Soul Retrieval).

Blätter einfach mal durch diese Webseite und schick mir eine email für weitere Informationen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s