Empathisch = Integriert

Ein „Empath“ zu sein ist im Grunde die natürliche Fähigkeit einer gesunden, bewussten, kosmisch eingestimmten Person. Es besteht keine Notwendigkeit, sie wie eine Stigmatisierung oder Spezialität zu labeln. Die Tatsache, dass Eigenschaften wie höhere Sinneswahrnehmung, Mitgefühl und Sensitivität etikettiert werden, zeigt eigentlich nur, wie desintegriert und aus der Spur die Menschen gekommen sind.

Empathie ist auch keine Gabe. Empathie ist normal. Es ist der Mangel oder die Verzerrung der Empathie, die nicht normal ist. Mangel an Empathie ist der Zustand der Unordnung, welcher Etikettierung erfordert. Oder vielmehr eine Warnung.

Empathen werden oft als das Gegenteil von Narzissten gesehen. Aber das Gegenteil eines Narzissten ist ein mehr oder weniger genauso disintegriertes Individuum, nur genau auf der anderen Seite der Skala von Dysfunktion und Bedürftigkeit: das Opfer, oder der Retter (Helfersyndrom).

Mag ein Narzisst / Jäger-Archetyp noch so verdeckt handeln, gleichermassen subtil und perfide kann das Verhalten des Altruisten / Beute-Archetyps sein. Zwar vertreten die beiden, Täter und Opfer, polare Gegensätze, dennoch haben sie sich komplementierende Bewältigungs- / Überlebensstrategien entwickelt, um mit ihren tiefen emotionalen Verwundungen durch Traumata während der prägenden Jahre (zwischen Mutterleib und Adoleszenz, und oft auch vergangene Leben umfassend) umgehen zu können. Und so spielen diese Paare ihre Dramen aus, die sich allerdings in Schweregrad und Komplexität unterscheiden können.

Was heisst das nun, falls Du Dich in einer Beziehung mit einem Narzissten befindest? Sei absolut ehrlich zu Dir selbst und erhelle Deine verborgendsten Schatten und blinden Flecken. Wenn wir in Beziehung mit einem Narzisten sind, haben wir selbst irgendwo einen Magneten oder Haken, der zu seinem Profil passt. Es mag schwierig sein, diesen Punkt zu finden, und zuzugeben, aber es ist ein Durchbruch, wenn wir uns selbst ergründen und eigenverantwortlich aufräumen.

Empathie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s