Archiv der Kategorie: Reisen

Heilsame Heiligtümer: Hinsetzen, und Boom! 

Nachdem ich in den vergangenen Monaten diverse Frauen auf ihrer Pilgerschaft in Indien begleitet habe und die erste Saison meines Reiseprogramms nun beendet ist, lässt sich eines abermals bestätigen: spirituelle Kraftorte wirken. Sie wirken therapeutisch, beschleunigend und auf jeden genau so wie er es braucht. Ob Guru-Ashram, Götter-Tempel, Himalaya-Gebirge oder Ganga, sie alle ermöglichen Transformation, und zwar auf unterschiedlichste, für jeden Besucher einzigartige Weise. Mit konkreten, natürlich auftauchenden Heil- und Erkenntnisprozessen, persönlicher und existenzieller Art. Ich schreibe dies auch mit Blick auf mein eigenes Erleben.

Die Gnade erfüllt, aber sie kann nur da eintreten, wo es eine Leere gibt, durch die sie empfangen werden kann, und sie ist es auch, die diese Leere schafft.– Simone Weil Weiterlesen

Heilige Kraftorte & Katalysatoren

Arunachala afternoon copyJa, es gibt sie, die speziellen spirituellen Kraftorte. Hochpotente Felder, die dazu beitragen, dass wir existenzielle Einsichten gewinnen und unser Selbst erkennen. Dabei ist es in der Tat von Relevanz, physisch dort zu sein, sich ganz für die segensreichen Kräfte zu öffnen. Dieses Potential steht zur Verfügung. Und es gilt, zu erlauben, sich darauf einzulassen.

Weiterlesen