Yoga Diagramm

Die 8 Stufen des Yoga nach Patanjali

“Wie der Mensch, der dringend einen Weg sucht, um aus einem brennenden Haus zu entkommen, muß der Aspirant das glühende Verlangen verspüren, sich aus dem Feuer von Samsara zu befreien. Nur dann kann er in tiefe Meditation und Samadhi eintreten.” Sivananda Saraswati

„Patanjali definiert Yoga in seinem Hauptwerk Yoga Sutras als „Yogas Chitta Vritti Nirodha.“ – als das zur-Ruhe-Bringen der Gedanken im Geist. Ist der Geist zur Ruhe gebracht, ruht der Sehende in seinem wahren Wesen. Dritter Vers im Yogasutra: „Tada Drashthu Svurape’Vasthanam.“ – Durch das Zurruhebringen der Gedanken im Geist kommt die Selbstverwirklichung, die Gottverwirklichung, die Erleuchtung, die Befreiung.“ Yoga Vidya

diagram yoga

KLICK für vergrösserte Ansicht