Be a Buddha on the Road

Durchschaust Du die verkehrte Welt, die Täuschungen und Umkehrungen dieser Zeit? Und bist Du Dir nicht mehr sicher, was Dir noch zu tun bleibt, was Dein Ziel, der Zweck Deines Lebens ist?

Sei Dir gewiss, dass Du eine wichtige Rolle bei der Stabilisierung der zitternden Erde spielst. Wo Du bist, was auch immer Du tust oder nicht tust, bleib weiterhin in Deiner spirituellen Autorität verankert. Unterschätze nicht die Hochfrequenzen, die so durch Dich strömen können.

Sei der Felsen im Meer oder „Buddha auf der Straße“ (das Wort Buddha bedeutet erleuchtet).

Foto: Ladhak, Himalaya / Indien, eigenes Archiv

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s